Autowerkstatt – Anfallende Kosten und Qualitätsunterschiede

Facebooktwitterinstagram

In der Autowerkstatt werden aller notwendigen, oder verpflichtenden Reparaturen und Service durchgeführt. Dies kann bei einem Unternehmen sein, oder je nachdem wie dei Kenntnisse sind, zu Hause in der Garage.

Autowerkstatt

Allgemeines zu der Autowerkstatt

Eine Autowerkstatt gleicht nicht der anderen. Es gibt viele Unterschiede, welche eine gute, oder schlechte Werkstatt ausmachen. Zum einem gehört der Preisunterschied und zum anderen muss auch ein Merkmal auf die Ausstattung und die verwendetetn Werkzeuge gelegt werden. Des Weiteren gibt es auch Werkstätte die ein Leihauto zur Verfügung stellen und die Kosten dafür übernehmen. Folgende Werkzeugsets empfehle ich euch. Diese verwenden wir auch in unserer Werkstatt:

Notwendige Austattung der Autowerkstatt

Es gibt viele Werkzeuge und Austattungen die in der Werkstatt nicht fehlen dürfen. Besonders wichtige ist eine Hebebühne. Bei fast allen Reparaturen oder Services muss das Auto angehoben werden. Des Weiteren werden meistens Steckschlüssel, Inbussschlüssel oder Ratschen benötigt. Die meist verwendesten und benötigsten Ausstattungen und Werkzeuge seht ihr folgend:

  • Hebebühne
  • Schlagbohrer
  • Steckschlüssel
  • Inbussschlüssel
  • Werkzeugkoffer und Wagen
  • Wuchtmaschiene

Eine Wuchtmaschiene ist bei einem Reifenwechsel mit Felgenumsteckung notwendig. Eine Hebebühne darf auf keinen Fall in einer Autowerkstatt fehlen, da diese fast bei jeder Reparatur notwendig ist. Folgend könnt ihr die notwendige Bestseller der Ausstattung entnehmen:

Autowerkstatt

Größe des Sortiments

Besonders wichtig ist, dass die Autowerkstatt eine große Produktauswahl besitzt. Zum Sortiment zählen die benötigten Schrauben, die vorgeschriebenen Motoröle und Bremsflüssigkeiten und auch Reifen. Bei Ersatz- oder Verschleißteile ist es selbstverständlich, dass die Werkstatt den benötigten Teil selbst bestellen muss. Dies hat den Grund, dass eine allgemeine Werkstatt nicht jedes Teil für jedes Auto vorhanden hat.

Preise der Werkstätte

Heutzutage sind schon hunderte, bzw tausende Werkstätte vorhanden. Die Preise der jeweiligen Autowerkstatt tendieren zwischen 10 bis hundert Euros. Je nachdem von welchem Hersteller das Auto ist und welche Autowerkstatt gewählt wurde, unterscheiden sich die Preise. Es wird empfohlen die Mittelklasse zu wählen, da die billigen Versionen schlechte Verschleißteile einbauen und die Spitzenklasse die überteuerten Ersatzteile.

Leihauto der Autowerkstätte

Je nachdem welche Vertrag vorliegt kann es sein, dass die Kunden ein Leihauto zu Verfügung gestellt bekommen. Die Autowerkstatt ist allerdings ohne Vertrag nicht dafür verantwortlich eines bereit zustellen. Die Mobilitäsaufgabe obliegt dem Kunden.